Chirurgie Penisvergrößerung chirurgische Penisvergrößerung Methoden

Viele Männer sind unzufrieden mit der Länge seines penis. Erste, versuchen Sie, das problem zu lösen, die zu Hause mit bezoperatsionnaya Techniken. Einige verwalten, um das gewünschte Ergebnis erzielen. Und diejenigen, die Pumpe und die Düsen nicht helfen, entschied sich für eine radikalere Methoden, Rückgriff auf Plastische Chirurgie.

Chirurgie zu erhöhen, das Mitglied

Chirurgie ermöglicht zu steigern penis und machen es dicker durch die Extraktion des verborgenen Teile des Körpers aus.

Der Vorgang ist einfach und schnelles Verfahren. Es wird unter Vollnarkose durchgeführt. Die ärzte schneiden die Bänder des penis und release, die bis zu 2,5 Zentimeter verborgene Teil des penis. Über die gleiche es ist möglich, verlängern Penis mit Hilfe des Extenders. Nähte heilen nach 10-14 Tagen, die neue Band ist voll gebildet, die innerhalb von 90 Tagen.

Features-Operationen

Ein Teil der penis 3-5 Zentimeter versteckt sich in der Schamgegend. Chirurgie Penisvergrößerung können Sie vergrößern penis mit Dissektion des Ligamentum. Er implantierte eine spezielle matrix sorgt dafür, dass das schnelle Wachstum des Bindegewebes. Neben dem reißen der Bänder stimuliert die Zellerneuerung.

Damit erstellen Sie die neue position des Körpers und sichern Sie es mit der neuen Heilung der Bänder. Nach der Operation tragen einen extender, durch welche die Bündel in position bleibt und nicht zurück zu seinem ursprünglichen Platz. Es können nur entfernt werden, wenn es neue bundles von dichten Bindegewebe.

Auch führt Operationen zur Verdickung des penis. Sie gelten als einfacher und ohne Blut, wie durchgeführt, durch die Verwendung von injektionsgeräten oder Fettgewebe des Patienten.

Ausbildung

Vor der Operation erfordert eine vollständige Prüfung zu identifizieren, die mögliche Reaktionen auf die Allergene und sehen, ob es irgendwelche Kontraindikationen.

Der patient trifft sich mit einem Chirurgen, Urologen, Laboruntersuchungen von Blut und Urin. Das Blut von Männern getestet für HIV, hepatitis und bestimmen die Blutgruppe und RH-Faktor.

Nicht tun können, die Operation, wenn die folgenden Beschwerden:

  • Probleme im urogenitalbereich.
  • Exazerbation der chronischen Krankheiten.
  • Infektionskrankheiten.
  • Das problem mit der Blutgerinnung.
  • Diabetes mellitus und Krebs.

Wenn alle tests waren normal und keine Kontraindikationen haben, identifiziert wurde, eine augmentation Mitglied ernannt zu jeder Zeit. Vor der Operation nicht Essen oder trinken.

Das Verfahren

Im op-Saal an den Mann tun Vollnarkose. Sein Körper entspannt sich, er langsam einschläft, und die ärzte haben ihn darauf vorbereitet für die Operation. Für 40-60 Minuten haben die ärzte Zeit, um sezieren die oberflächlichen Falten. Es ist sehr wichtig, nicht zu berühren die zweite Falte, die mehr mächtig.

Next, machen Sie einen vertikalen Schnitt in der region des Hodensacks. Dieses Verfahren ärzte sehen auf Monitoren, das Ihnen erlaubt, um kleine Schnitte zu machen, und die Narben waren minimal.

Die Erholungsphase

Wenn während des chirurgischen Eingriffs Fehler gab, oder der patient ist nicht richtig vorbereitet für die Prozedur während der Erholungsphase kann einige Komplikationen.

In den ersten paar Monaten nach der intervention öffnen können Blutungen im Bereich des Einschnitts, kann die Wunde infiziert. Auch kann der patient das Gefühl, Schmerzen während der Erektion, verminderte Empfindlichkeit der Brust, und die Schwellung länger als notwendig aufbewahrt.

Die häufigsten Komplikationen sind:

  • Die Neigung des penis nach vorn oder nach unten, während der Erektion.
  • Die Schwäche eines Mitglieds während Reibungen.
  • Verringerung der Verwindung und Verformung der Stamm des penis.
  • Die Probleme mit der Erektion.

Um Komplikationen zu vermeiden, ist es notwendig, sorgfältig wählen Sie die Klinik und den Chirurgen. Das Vertrauen wird nur überprüft der Arzt, der vollständig weiß und weiß die Technik von penis Erweiterung.

Wie können Sie erhöhen das Mitglied mit der Operation

Zu erhöhen Penis operative Art und Weise möglich, 3-5 cm je nach patient Physiologie und die Struktur der Körper. Aber wenn Sie nicht tragen die Erholungsphase-extender, die den penis wieder seine normale Größe.

Nach der Operation ist das Mitglied erhöhte sich von 1-2 cm, weitere 1,5-2,5 cm ermöglicht das tragen des Geräts für etwa zwei Monate. Tragen Sie es jeden Tag, zuerst durch die 1-2 Stunden, die schrittweise Erhöhung der Zeit bis zu 8 Stunden.

Arten von Operationen

Abhängig von der Technik ausgewählt, können Sie die Größe:

  • 1 Zoll der Injektion;
  • 1, 5-Zoll-Gerät;
  • 3 cm groß — muskulös-implantation.

In einigen Fällen, Rückgriff auf chirurgischen Eingriff

Der Arzt verschreibt die Bedienung ist nicht in allen Fällen. Wenn Mann normale penis Größe, aber er hielt es ein wenig durch psychologische Faktoren, die der Arzt wird in der Lage sein, abzubringen, ihn aus dem Betrieb. So werden Kunden gezeigt, ein video von der Veranstaltung. Sobald der Mann sieht aus Erster Hand, was Sie tun, während des Verfahrens, die er in der Regel weigert sich das zu tun.

Aber es gibt Fälle, in denen ärzte bestehen darauf, dass die operation wurde durchgeführt, das auf die Erhöhung von einem Mitglied:

  • defekt der Harnröhre;
  • die falsche Struktur oder Krümmung des Mitglieds;
  • Verhärtung;
  • die anatomische Struktur;
  • überschüssige subkutane Fett;
  • verschwiegen oder webbed penis.

Chirurgie für Penisvergrösserung mit verschiedenen Methoden

Vor kurzem, der Betrieb erfreut sich großer Beliebtheit unter den Vertretern der starke Hälfte der Menschheit.

Eine solche Behandlung praktisch nicht zu Komplikationen führen und kann schnell durchgeführt werden und man kann nach Hause gehen am nächsten Tag nach der Operation durchgeführt wurde für penis Erweiterung. Jedoch, Patienten mit Problemen der erektilen Funktion, um die operation verboten ist.

Die Essenz der Methode ist das entfernen des Bandes. Die anatomische Struktur des phallus, ein Teil davon ist versteckt in der Schamgegend. Sie bleibt im inneren aufgrund der speziellen Schnüre, die geschnitten, während der Prozedur.

Dies ermöglicht Ihnen, bringen das Mitglied außerhalb für 1-2 cm. Nach einem Mann wird die Abfahrt aus der Narkose, sein Mitglied tragen Sie einen speziellen orthopädischen Gerät — der extender, die müssen getragen werden, während der Erholungsphase. Dies wird Ihnen ermöglichen, bilden eine neue Band. Das Mitglied wird daher immer mehr von 3-5 Zentimetern.

Verdickung des penis durch Operation

Es gibt Zeiten, wenn der männliche phallus hat eine normale Länge, aber muss angepasst werden in der Breite. Die ärzte sagen, dass dies wird helfen, ändern Sie das sexuelle Leben von Männern. Es gibt mehrere Methoden der Verdickung Mitglied.

Fett-Transplantation ist eine Operation zur Penisvergrößerung, bei denen das subkutane Gewebe injiziert, die das Fettgewebe. Gleichzeitig erfolgt die Fettabsaugung zu sammeln Fett von anderen stellen des Patienten. Fett eingespritzt wird, um das Mitglied mit einer speziellen Nadel. Dieses Verfahren ermöglicht es Ihnen, einen phallus dicker, etwa 1 cm.

Dieser Vorgang ist nicht kompliziert, und erholen sich von es viel schneller und einfacher als abdominal-Chirurgie.

Aber die verdickungswirkung bleibt für immer, so, wenn Sie wieder den Körper in seiner ursprünglichen form, die manipulation wiederholt werden muss.

Die Transplantation von Muskelgewebe ist, als ein komplexer Vorgang. Für dieses, das Gewebe, das von der axillären Faszie oder der Bauchdecke. Dieser Stoff angewendet wird, um den penis und vernäht, um Ihre Schiffe. Eine solche manipulation ermöglicht die Erhöhung der Durchmesser des Körpers bei 3-4 cm.

Prothetik

Die Prothese erfolgt durch sex ändern und bestimmte Indikatoren für die Gesundheit. Nur für die Zwecke der penis Erweiterung Verfahren wird nicht verwendet.

Prothetik angewandt wird, die irreversible Ursachen der Impotenz:

  • Atherosklerose der Arterien des Mitglieds;
  • Fibrose der penisschwellkörper;
  • Peyronie-Krankheit;
  • Komplikationen von Verletzungen des penis.

Behandlung des phallus, indem Sie die klassische Methode mit solchen Gründen nicht geben, ein positives Ergebnis. So macht der Arzt die Entscheidung für die Implantation ein Gerät in den penis der Männer. Die Prothese eingeführt wird, in den Hohlraum des Organs. Sie sind semi-rigid-und hydraulische.

Elastische Prothesen sind günstiger und erinnern an die lange Silizium-Stab, die installiert ist, um die Lage der corpora cavernosa, die nach Ihrer expansion. Eine solche Prothese ermöglicht es Ihnen, um den phallus in Erektion.

Sie können auch festlegen, dass die Stange mit den memory-Effekt. Es besteht aus einem Metallstab aus einer speziellen Legierung, die es ermöglicht, den penis zu machen, entspannten Zustand.

Zunahme von Muskel-transplantation

Solche Störungen bezieht sich auf die chirurgische intervention. Das neue teure Verfahren, das macht den penis wesentlich dicker. Die operation wurde durchgeführt, für 3 Stunden unter Vollnarkose. Schneidet der Chirurg ein Mitglied des Kreises und zieht ihn runter.

Nach, dass, während die Lautstärke des überlagerten Gewebe, das entnommen der axillären Faszie oder der Bauchdecke. Nachdem der Stoff befestigt war, die Vorhaut zurück ziehen und Nähen.

Zahnersatz

Die erste Woche der Mann ist in der Klinik unter der Aufsicht eines Arztes. Schmerzen in der Leistengegend können, halten Sie für 20 bis 25 Tage, so ist es wichtig, zu überwachen Ihr Wohlbefinden. Der Nachteil dieser Methode sind trauma, lange Erholungszeit und der Möglichkeit von Nebenwirkungen.

06.12.2018