So erhöhen Sie die Potenz zu Hause? Methoden zur Erhöhung Potenz

Die Potenz ist sehr wichtig für Männer in jedem Alter. Es wirkt sich nicht nur auf das sexuelle Leben, sondern auch das funktionieren vieler Systeme im Körper: die endokrine, Harn-und Fortpflanzungsorgane.

Probleme mit der Potenz kann beginnen, bei Männern nach 40 Jahren. Wie wichtig wird das werden, hängt von der Gesundheit des Menschen und seiner genetischen Prädisposition. Ebenfalls großer Bedeutung ist die Ernährung, die Qualität des Lebens und der Umwelt. Alle Männer zur Steigerung der Potenz durch den Einsatz zusätzlicher Methoden.

erhöhte Potenz

Möglichkeiten zur Steigerung der Potenz

Mit der Entwicklung der Medizin in den Männern, es gibt viele Möglichkeiten zur Steigerung der Potenz. Auch, vergessen Sie nicht über die bewährten folk-Rezepte.

  • Potenz verschlechtert sich als Folge der hormonellen Veränderungen. Männliche Hormone sind stark abhängig von der Nahrungsaufnahme. Daher ist die erste Sache, die Sie tun müssen, ist festzustellen, Essen
  • Es ist notwendig, zusätzlich auch die Vitamine, die stimulieren die Produktion von männlichen Hormonen wie Zink, Phosphor, vitamin E
  • Sie können sich bewerben, Medikamente. Sie haben unterschiedliche Zusammensetzungen. In — Anlage-komplexe, die in andere Chemische Elemente. Diese Medikamente sollten nach Rücksprache mit einem Arzt
  • Folk Heilmittel. Sogar seit der Antike die Menschen gefragt, wie Steigerung der männlichen Potenz. Deshalb hat unsere Zeit kommen viele beliebte Rezepte
  • Mit Hilfe von Massagen und speziellen übungen, können Sie auch eine sexuelle Funktion
  • Es gibt zusätzliche medizinische Verfahren von einem Arzt verschrieben, beeinträchtigte Potenz

Faktoren, die sich negativ auf die männliche Potenz

Vor der Verbesserung der Wirksamkeit von zusätzlichen Möglichkeiten, die Sie brauchen, um zu verstehen, die Ursachen des Problems. Es gibt einige Allgemeine Faktoren, die sich negativ auf die Potenz:

  • Altersbedingte Veränderungen im Körper
  • Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum
  • Übergewicht
  • Unregelmäßige Sexualleben.
  • Chronische Krankheiten (Harn -, endokrine -, oder Herz-Kreislauf-systems)
  • Trauma
  • Die Verwendung von Steroiden im Sport
  • Die Einnahme bestimmter Medikamente
  • Stress und psychische Erkrankungen.

Erst nach der Identifizierung der Faktoren, und es ist möglich, mit dem problem fertig zu gestörter Potenz.

Medikamente zur Verbesserung der Potenz

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die in der Lage ist, die Wiederherstellung der männlichen Potenz. Einige von Ihnen richten sich nur an die Erhöhung der Potenz, und einige zusätzliche stimulation der sexuellen Lust (Medikamente, Viagra).

Zur Steigerung der Potenz empfohlen, die erste Gruppe von Drogen. Erste, Sie haben eine längere Wirkung (bis zu 24 Stunden), und zweitens nicht für eine Last auf das Nervensystem. Die Zusammensetzung dieser Medikamente enthalten die Substanz Yohimbin.

Manchmal gibt es eine erweiterte botanische Komplex. Die Wirkung von Medikamenten, die auf die Verbesserung der Durchblutung in den Genitalien, Erweiterung der Blutgefäße, reduzieren Spasmen der Muskulatur. Medikamente zur Verbesserung der Potenz kann nur nach Rücksprache mit einem Arzt.

Es wird nicht empfohlen, Medikamente zur Steigerung der Potenz, für Personen unter 25 Jahren und diejenigen, die leiden an angina pectoris und krampfhafte Syndrom.

Erhöhte Potenz bei 60 Jahren

Der Hauptgrund für die Verschlechterung der Potenz in diesem Alter — altersbedingte Veränderungen. Leider ist es schwierig zu erweitern die Potenz bis ins hohe Alter. In 60 Jahren die Produktion von Hormonen verlangsamt, Verschlechterung der Durchblutung und verringert die Fähigkeit der Zellen, sich zu regenerieren. Aber mit Hilfe von Medikamenten, übungen und anregenden Produkten kann ein Mann verlängern die Jugendlichkeit des reproduktiven Systems.

Erhöhte Potenz bei Männern nach

Erhöhte Potenz bei Männern nach dem 50

Nach 50 Jahren jeder Mann, der kümmert sich um die Qualität Ihres sexuellen Lebens, sollte eine überprüfung der Qualität Ihres Lebens. Auch wenn es Probleme mit der Potenz, ist es notwendig, Maßnahmen zu ergreifen, die die Jugend bewahren:

  • Eine gesunde Lebensweise. 50 Jahre alt — das Alter, wenn es Zeit ist, zu beenden.
  • Übung. Wenn Sie nicht gespielt haben, den Sport, es ist Zeit zu beginnen, zu tun Morgengymnastik und Jogging
  • Pfunde verlieren. Übergewicht wirkt sich nicht nur auf die Potenz, sondern wirkt sich auch auf alle inneren Organe
  • Passen Sie Ihre Ernährung
  • Nicht nervös wegen der Probleme bei der Arbeit und im persönlichen Leben. Falls nötig, konsultieren Sie einen Psychologen
  • Verhalten regelmäßigen Sexualleben
  • Werden in einer guten Stimmung, die Freude zu spüren, jeden Tag

Produkte zur Steigerung der Potenz

Essen ist einer der wichtigsten Faktoren, die Einfluss auf die Produktion der männlichen Hormone. Es gibt eine Reihe von Produkten, die eine stimulierende Wirkung auf das reproduktive system von Männern. Sie sind die Art von Aphrodisiaka — Natürliche Mittel, die die Potenz erhöht.

  • Nüsse: Walnüsse, Pistazien und Mandeln
  • Feigen
  • Granat
  • Zwiebeln und Knoblauch
  • Huhn Eier
  • Roggen Brot
  • Kürbiskerne
  • Brennnessel
  • Milchprodukte: Käse, Quark und Joghurt
  • Fisch, vor allem Makrele
  • Meeresfrüchte: Muscheln, Krabben und Krebse
  • Lebensmittel, die omega-3-Fettsäuren und omega-6 -: Oliven-und Leinöl, Fischöl
  • Suppengrün: Sellerie und Spinat
  • Honig
  • Verschiedene Gewürze: Pfeffer, Ingwer, Nelken, Zimt
folk Heilmittel

Folk Heilmittel für die Potenz steigern

In der Volksmedizin gibt es viele Rezepte, um die Potenz steigern. Die beliebtesten:

  • Kräuter, die Steigerung der Potenz von: Brennnessel, Thymian, ginseng und calamus. Brennnesseln gegessen werden können, oder für die Herstellung von Absud. So bereiten Sie die Brühe sollte die Infusion von Brennnessel-Blätter in kochendem Wasser. Dann, nehmen Sie das Arzneimittel vor dem Essen. Abkochung von Thymian kann nicht nur Potenz verbessern, sondern auch zu bewältigen, die mit Erkrankungen der Prostata. Bereiten Sie Kräuter-Tee mit Thymian
  • Ginseng ist seit langem als natürliches Aphrodisiakum. Es wird vorbereitet, Tees und Tinkturen. Um die Potenz steigern, auch verwenden die Wurzeln der Pflanzen Luft. Von Ihnen bereiten eine medizinische Auskochen
  • Eine Mischung aus Honig, Möhrensaft, Ingwer und Nüssen hat einen positiven Einfluss auf das reproduktive system von Männern. Walnüsse müssen hacken, Karotten reiben und mischen alle Zutaten. Sie können sowohl trockene und frischem Ingwer
  • Weißwein kann zur Steigerung der sexuellen Lust und Potenz zurück. Es sollte jedoch verbraucht nicht mehr als 100 Gramm
  • Salat mit roten Rüben, Zwiebeln und Spargel. Alle diese Inhaltsstoffe haben einen positiven Effekt auf die männliche Potenz
  • Auch Heiler sind zu empfehlen, die Potenz zu verbessern, um zu Essen, eine tägliche Handvoll Walnüsse mit einem Glas Milch
  • Sibirischer ginseng-Extrakt ist ein natürlicher Wirkstoff. Es kann erworben werden in der Apotheke und die entsprechend den Anweisungen

Ingwer für erhöhte Potenz

Ingwer-Wurzel hat eine stimulierende Wirkung auf die sexuelle Aktivität, verbessert den Stoffwechsel und die Durchblutung. Neben Ingwer ist ein leckeres Gewürz, das können Hinzugefügt werden, um Tee und eine Vielzahl von Gerichten. Verwenden Sie Ingwer-Wurzel ist möglich, beide frisch und in Pulverform. Hier sind ein paar Gerichte, wo es angemessen ist, fügen Sie diese dressing:

  • Backen Ingwer hinzufügen Geschmack und Bitterkeit. Also die Bitterkeit war minimal, fügen Sie den Ingwer. Das beliebteste Gericht — Ingwer-cookies
  • Ingwer ist in marinieren von Fleisch und Geflügel. Bereiten Sie Ingwer-marinade, kombinieren Sie die Soja-Soße, geriebenem Ingwer, Knoblauch und Gewürze nach Geschmack
  • Auch dieses Gewürz Hinzugefügt, in der Zubereitung von Fisch-Gerichte und Meeresfrüchte
  • Der Ingwer kann man einen leckeren Tee. Vor allem der Ingwer mit Honig kombiniert. Außerdem, Honig und Ingwer sind zwei wichtigste Produkt zur Steigerung der Potenz

Tinktur zur Steigerung der Potenz

  • Tinktur von belladonna. Bereiten Sie die Tinktur verwenden Sie die Blätter der pflanze. Sie sind getrocknet und Gießen Wodka (2 Esslöffel auf 0,5 Liter Wodka). Die infusion sollte die linke für eine Woche in einem dunklen Ort, gelegentlich schütteln.Dann abseihen und auftragen 10 Tropfen drei mal am Tag
  • Wirksame Mittel — Knoblauch-Tinktur. Zur Vorbereitung den Knoblauch reiben, Gießen Sie Wodka und darauf bestehen
  • Ginseng ist das beste Mittel zur Steigerung der Potenz. Es gibt fertige Tinktur in der Apotheke diese heilpflanze
  • Auch für die Vorbereitung von medizinischen Tinkturen verwenden, Brennnessel, Kalmus und Thymian
Rezepte

Rezepte zur Steigerung der Potenz

Es gibt mehrere Rezepte für leckere, aber gesunde Mahlzeiten, die in der Lage ist, zur Erhöhung der Potenz.

  • Salat mit Eiern, Frühlingszwiebeln und Käse. Alle diese Produkte haben eine positive Wirkung auf die männliche Potenz
  • Ein Salat aus Rüben, Sellerie und Karotten
  • Vitamin bar: im Mixer fein mahlen Walnüsse, Mandeln, Rosinen und getrockneten Aprikosen. Die Mischung wird gleichmäßig auf dem Backpapier und in den Kühlschrank stellen. Dann schneiden Sie in Teile
  • Grüner Tee mit Ingwer und Honig. Zu normalen Tee, fügen Sie ein paar Scheiben frischen Ingwer und Zucker ersetzen Teelöffel Honig

Kräuter zur Steigerung der Potenz

Viele folk-Rezepte basieren auf der Verwendung von Heilkräutern. Sie werden verwendet für die Herstellung von Kräutertees, Infusionen und Abkochungen. Bevor Sie irgendwelche Kräuter, die Sie sollten mit Ihrem Arzt konsultieren. Viele Kräuter, die nicht kompatibel mit bestimmten chronischen Krankheiten, einige können allergisch sein. Die Liste der Kräuter, die in der Lage zu normalisieren, die männliche Potenz:

  • Brennnessel
  • Thymian
  • Luft
  • Krasavka
  • Orchis Männlich
  • Ruta duftenden
  • Rosmarin

Massage und übungen zur Steigerung der Potenz

Zur Steigerung der Potenz können nicht nur Chemische und biologische Einwirkungen, aber mit Hilfe von körperlichen übungen und massage.

  • Die chinesische Medizin hält, dass der menschliche Körper ist ein besonderer Punkt-massage, die zur Verbesserung der Potenz. Diese Punkte befinden sich auf den Händen, Füßen und Rücken. Für eine genauere Belichtung Einsatz von Akupunktur. Diese Verfahren werden durchgeführt vom Fachmann mit Erfahrung
  • Auch ein positiver Einfluss auf das Verhalten der erotischen massage. Dies sollte Entspannung und Vertrauen der partner
  • Einige ärzte empfehlen zur Steigerung der Potenz Prostata massage. Eine massage können Sie selbst tun, nachdem er Anweisungen von Urologen. Trotz der Tatsache, dass viele Männer vernachlässigen diese Verfahren, Prostata-massage verbessert nicht nur die Potenz, sondern verhindert auch, dass prostatitis
  • Übung kann auch verbessern die Potenz. Erste, Sie verbessern die Durchblutung und helfen, Sie verlieren Gewicht, zweitens geben Aktivität und Optimismus
hängende Potenz-Tipps

Erhöhte Potenz: Tipps

  • Kein Grund zur Panik mit der Verschlechterung der Potenz. Alle biologischen Prozesse etablieren können
  • Die Behandlung kann einige Zeit dauern, bitte geduldig sein
  • Keine Notwendigkeit, aufgeben persönlichen Leben und in intimen Beziehungen, weil die Probleme mit der Potenz
  • Beseitigen Sie die Faktoren, die sich negativ auf die Gesundheit auswirken
  • Kochen, gesund Essen, genug schlafen und nicht nervös auf Kleinigkeiten
  • Die Medikamente müssen nicht allzu oft. Sie können nur eine Hilfs-Methode
  • Nicht anziehen mit einem Besuch beim Arzt. Er kann schnell herausfinden, das problem und eine Behandlung verschreiben
24.08.2018