Einfluss von Hämorrhoiden die Potenz

tut Hämorrhoiden Potenz

Die Entstehung von Hämorrhoiden ist ziemlich oft beobachtet, bei Männern von reifem Alter . Das Letzte mal so ein problem entsteht aus der jüngeren Männer. Die Pathogenese dieser Erkrankung ist der Einfluss der folgenden Faktoren:

  • eine sitzende Lebensweise;
  • übermäßige Bewegung;
  • GEWICHTE heben;
  • häufige Verstopfung;
  • falsche Ernährung;
  • hormonelle Störung;
  • mechanische Schäden an den anus.

Die meisten der aufgeführten Ursachen von Hämorrhoiden präsent im Leben der beiden Jungen und ältere Männer. Arbeit oder Freizeit am computer, im Fitnessstudio trainieren, Essen, Fett-und junk-food — für einige dieser Phänomene sind die norm. Zu Beginn von Hämorrhoiden sind viele besorgt die Frage: hat die Hämorrhoiden Potenz?

Hämorrhoiden und Potenz

Wie sind diese beiden Konzepte und können Hämorrhoiden behindern das normale funktionieren des reproduktiven Systems? Experten sagen, dass das auftreten dieser Krankheit des Mastdarms beeinträchtigt nicht die sexuelle Funktion. Aber das betrifft nur die direkten Auswirkungen von Hämorrhoiden Potenz. Wenn wir die Frage prüfen, tiefer, können wir nachvollziehen, die negativen Auswirkungen der Krankheit auf das Sexualleben.

Die Anfangsphase der Hämorrhoiden nicht ziehen die Besondere Aufmerksamkeit der Männer und nicht zu Unwohlsein führen. In den frühen Stadien der Erkrankung, es gab keine Verletzungen der sexuellen Funktion. Wenn die Entzündung akut ist und die Knoten gebildet werden, der Mann beginnt zu fühlen, Schmerzen in den Damm, das gibt zu ernsten Bedenken. In diesem Stadium kann es Probleme psychischer Natur sind. Ständige Schmerzen, Blutungen aus dem anus, mit einem starken Gefühl von Unbehagen, wenn beide sitzen und stehen, ist nicht nur deprimierend, doch deprimierend. Der Mensch wird nur mit dem problem der Hämorrhoiden und hatte komplett keine Lust auf sex haben. Und wenn man von dieser Seite die Frage, ob Hämorrhoiden Potenz, ist es möglich zu sagen, mit zuversicht: diese Krankheit zerstört die intime Beziehung.

Hämorrhoiden und sexuellen Leben

Im Zuge der Geschlechtsverkehr, der männlichen Stämme die Muskeln in der Leiste und Damm, und vor allem in der Endphase — an die Zeit der Ejakulation hinaus. Wenn der Sex-partner ist unter Hämorrhoiden leiden, nicht bringen ihm Freude, sondern Schmerzen verursachen. Unangenehme Gefühle werden sofort auf den psychologischen Zustand. Erektion schwächt, manchmal komplett verschwindet, und der Mann beginnt, sich unsicher zu fühlen. Als ein Ergebnis, entwickelt er komplexe, gegen die vollständig eliminiert das verlangen nach sex haben. Die Angst vor dem scheitern und Wiederholung der Peinlichkeit ist hinterlegt in den Kopf und drohte mit schweren psychischen Störungen. Es kann gefolgert werden, dass die Hämorrhoiden verursachen können, die Potenz, sondern nur ein psychologischer Faktor.

Auch die Potenz kann geschwächt werden, die in der Folge von Erkrankungen des Urogenitalsystems, die durch Hämorrhoiden verursacht. Zum Beispiel, Probleme sexueller Natur erschien durch prostatitis, die wiederum aufgrund von Hämorrhoiden. Es stellt sich heraus, dass der erste Faktor die negativen Auswirkungen der Pathologie des Mastdarms. Reduzierte Potenz kann ein symptom von anderen Krankheiten, die sich entwickeln auf dem hintergrund von Hämorrhoiden.

Vorbeugende Maßnahmen

Um zu vermeiden, Störungen sexueller Art, durch die Bildung von Hämorrhoiden, die Sie benötigen, um drastische Maßnahmen, um dieses problem zu beheben. Bei Erkennung der ersten Anzeichen von Hämorrhoiden, die Sie gehen müssen, um der Proktologe und Durchführung der Behandlung. Versuchen Sie, um die Faktoren der Pathogenese: mehr bewegen, sehen Sie Ihre Ernährung, vermeiden erhebliche körperliche Anstrengung. Es ist auch wichtig, ruhig zu bleiben und zuversichtlich. Jede Krankheit kann geheilt werden, wenn nicht im Leerlauf, und sofort finden Sie die Spezialisten!

23.08.2018