Ivan-Tee für Potenz: Beschreibung, Zusammensetzung, Wirkung, Rezepte, Bewertungen

Probleme mit der männlichen Kraft und Potenz – ein Recht häufiges Phänomen, das Auftritt, auf einem hintergrund von entzündlichen Erkrankungen des Urogenitalsystems, Störungen in der Funktionsweise des endokrinen Systems, die physische, seelische und moralische Verletzungen, physiologische Erschöpfung, management der schlechten lebensstil und schlechte Gewohnheiten. In der Behandlung solcher pathologischen Zustände Medikamente und Rezepte der traditionellen Medizin, darunter besonders beliebt sind die Ivan-Tee für Potenz. Die pflanze Exponate immunstimulierenden, entzündungshemmenden, tonic, Beruhigungsmittel-Eigenschaften, hilft normalisieren die endokrine und Herz-Kreislauf-Systeme des Körpers, zur Wiederherstellung der männlichen sexuellen Leistung und die Beseitigung von erektilen Störungen.

Beschreibung und Zusammensetzung der Pflanzen

Ivan-Tee – Volksmund den Namen Weidenröschen schmal-blättrige Pflanzen von der Klasse ein Dauerbrenner. Extern, den Iwan-Tee-gras eine Höhe von 50 bis machen 190-200 cm, mit schmalen, ähnlich willow-Blätter und rosa oder weißen Blüten an der Spitze. Seine Blütezeit tritt auf Ende Juni, während dieser Zeit, die pflanze beginnt zu ernten, weil zur Zeit der Blüte, es enthält die größte Anzahl von nützlichen verbindungen. In den Rezepten der traditionellen Medizin wird Häufig verwendet, Blumen und Blätter, Ivan-Tee-und viel weniger – das Rhizom.

In Blüten, Stängel und Blätter der Pflanzen enthält eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralien, makro - und Mikro - Elemente bestimmen Ihre nützliche therapeutische Eigenschaften.

Ivan-Tee enthält eine bestimmte Menge:

  • magnesium, Kupfer, calcium, Kalium, Selen, Zink, Mangan, Bor und Eisen;
  • vitamin C (starkes Antioxidans);
  • retinol;
  • Pyridoxin, Thiamin, cyanocobalamin;
  • tocopherol;
  • insgesamt Flavonoide (normalisieren Gefäß-und Herz-Kreislauf-Systeme des Körpers, um die Bildung von Tumoren);
  • Polysaccharide und Gerbstoffe (entzündungshemmend);
  • Pektin und Schleim (beruhigenden und umhüllenden Eigenschaften);
  • alkoloids; </ li>
  • Phytosterine;
  • die Cumarine.
Ivan-Tee

Wie funktioniert Ivan-Tee für die männliche Potenz

Die pflanze Iwan-Tee, Dank seiner reichen Zusammensetzung, ist weit verbreitet in den Rezepten der Volksmedizin für die Behandlung von Haut-und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Störungen in der Funktionsweise der Harnwege, Erkrankungen von Magen, Darm und Nieren, entzündliche Prozesse im Körper, Störungen des zentral-Nerven-und Hormonsystem und dem Immunsystem.

Hat Ivan Tee auf die Potenz? Die positiven Eigenschaften von Epilobium angustifolium sind vorteilhaft für Männer die sexuelle Kraft, einen Beitrag zur Verbesserung der Potenz, die libido, die Beseitigung der Gründe für die Entstehung der erektilen Dysfunktion.

Als Iwan-Tee, die die Potenz der Männer? Die positive Wirkung von Weidenröschen auf das funktionieren des männlichen Urogenitalsystems, aufgrund der Fähigkeit von Pflanzen positiv zu beeinflussen die Funktionsweise der verschiedenen Systeme des Körpers.

Die wohltuende Wirkung von Tee auf Ivan Potenz durch:

  1. Die Fähigkeit von Pflanzen, normalisieren die Produktion der männlichen Sexualhormone endokrine system des Körpers. Insbesondere aufgrund der großen Mengen von Zink, Epilobium angustifolium erhöht die Testosteron-Sekretion in den Körper.
  2. Beruhigungsmittel und Beruhigungsmittel-Eigenschaften. Die pflanze begünstigt die Beseitigung von psychischen und emotionalen Störungen der Funktion des zentralen Nervensystems eine der Hauptursachen für die Entstehung der erektilen Dysfunktion bei Männern.
  3. Iwan-Tee, und Potenz sind auch verpflichtet, die anti-entzündlichen Eigenschaften der pflanze. Medikamente auf der basis von einem Extrakt aus Epilobium angustifolium dazu beitragen, die Beseitigung des entzündlichen Prozesses in der Harn-Blase und Prostata, und damit einen Beitrag an die erhöhte Potenz, die libido, die Anzahl der erfolgreichen Geschlechtsverkehr, Stärke, Qualität und Dauer von Erektionen.
  4. Die große Menge an Vitaminen, Mineralien, makro - und Mikro - Elemente, die dazu führen, restaurative und tonic Eigenschaften der pflanze. Mittel auf der basis von Ivan-Tee-Stärkung der immun-Kräfte des Organismus, die Normalisierung des Stoffwechsels und der Spermatogenese, der Aktivierung der recovery-Prozesse von geschädigten Geweben und Schleimhäuten.
  5. Die Fähigkeit, positiv auf das Herz-und Gefäßsystem des Körpers zu normalisieren Indikatoren der Viskosität des Blutes und Blutdruck, die Durchblutung, den Lymphfluss, die Durchblutung und Ernährung der Geweben des reproduktiven Systems. Eine gute Versorgung von Blut-Körper des penis – der Schlüssel, um starke und lang anhaltende Erektion und die Beseitigung erektile Störungen, Verbesserung der Potenz.
  6. Die reinigende Wirkung der pflanze Ivan-Tee fördert die Ausscheidung von giftigen und schädlichen Substanzen, die sich negativ auf das funktionieren des männlichen Urogenitalsystems.
  7. Leichte Abführende Eigenschaften, und die Fähigkeit zur Wiederherstellung der Mikroflora und Darm-Peristaltik, verhindern die Bildung von Verstopfung und Staus, von Hämorrhoiden Erkrankung, wie einige der Ursachen von Störungen der männlichen Potenz.
Fotos von Ivan-Tee

Rezepte Medikamente

Epilobium angustifolium in der Behandlung von Erektionsstörungen und Impotenz bei Männern verwendet für die Herstellung von Arzneimitteln, Abkochungen und Infusionen.

2,5 El trocken-Ivan-Tee Gießen 0,5 Liter kochendes Wasser, container mit einem Deckel, eingewickelt mit einem Tuch, infundiert für 1,5 Stunden, gekühlt und gefiltert. Ivan-Tee für Potenz-Methode der Anwendung: ready infusion mündlich vor jeder Mahlzeit für 30 bis 45 Tage ¼ Tasse.

2 El der trockenen Weide-Kraut Gießen 400 ml kochendes Wasser, 10-15 Minuten, abseihen und kühl. Ivan-Tee für Männer, die Potenzmittel, wie zu nehmen? Nehmen Tinktur 3 mal pro Tag 50-70 ml vor den Mahlzeiten, über den ganzen Monat.

Eine Abkochung von Weidenröschen wie folgt hergestellt: 5 Esslöffel getrocknete Pflanzen, Gießen, 1000 ml kochendem Wasser, Kochen bei schwacher Hitze auf ein sanft köcheln lassen, 10-20 Minuten, nach dem der Sud entfernt von Hitze, darauf bestehen, 60-90 Minuten, abseihen und kühl. Wie Ivan-Tee für Potenz? Nehmen Sie die Brühe für 1-2 Monate, 2 Teelöffel vor jeder Mahlzeit.

Kontraindikationen und mögliche Nebenwirkungen

Trotz der Vorteile und Sicherheit bei der Verwendung von Weidenröschen Kraut, gibt es eine Reihe von Kontraindikationen, die dient, als einen Grund, sich zu weigern, seine Anwendung in der Therapie von Störungen der Potenz und Erektionsstörungen bei Männern.

Ivan-Tee für die Potenz wird nicht empfohlen für die Verwendung in der Gegenwart:

  • thrombophlebitis;
  • Hypotonie;
  • hohe Blutgerinnung;
  • individuelle allergische Reaktionen auf Pflanzen.

Zu den möglichen Nebenwirkungen aus der Verwendung von Ivan-Tee für die männliche Potenz auftreten:

  • Durchfall (gebildet vor dem hintergrund einer milden abführenden Wirkung der pflanze, wenn es übermäßiger Konsum);
  • Störungen in der Funktionsweise der Leber (die pflanze ist Reich an Cumarine – Stoffe, reichern sich in der Leber);
  • Apathie, Gleichgültigkeit, Lethargie (kann gebildet werden auf dem hintergrund der die beruhigende Wirkung der pflanze, wenn es übermäßige Nutzung oder die Verwendung in Verbindung mit Beruhigungsmittel, Drogen).

Um zu verhindern, dass negative Folgen für den Organismus und Fehler, bevor Sie mit Ivan-Tee für Impotenz und erektilen Störungen bei Männern müssen Sie einen Spezialisten aufsuchen – ein Arzt-Urologe.

trocken Ivan-Tee

Ivan-Tee für Potenz: die Bewertungen der Anwendung von Arzneimitteln auf der basis von Weidenröschen

Ivan-Tee für Männer-Potenz: die Verwendung von Brühe

Probleme im Bett, erschien in 38 Jahren. Zunächst konnte ich nicht verstehen, was in mir vorging, und ich war peinlich zuzugeben, auch zu sich selbst, die Existenz des Problems. Einmal auf TV, ich hörte, dass, wenn Sie trinken Ivan Tee für Männer, die Potenz ist wieder mit der gleichen Kraft. Dann ging ich in die Drogerie gekauft getrockneten Kräutern Weidenröschen, eine Brühe und begann, es zu trinken 3 mal am Tag jeden Tag. Um ehrlich zu sein, ich habe nie geglaubt, dass es funktionieren würde. Aber was war meine überraschung, als ich begann, um zurückzukehren das sexuelle verlangen zurückgegeben, sozusagen, die libido, das Vergnügen des Geschlechtsverkehrs erhöht. Auch seine Frau bemerkt die Veränderung. Nur 1,5 Monate nach Empfang der Ware und alle wieder normal. Das ist zu sagen, Billig und fröhlich (Alex, 39 Jahre).

Ivan-Tee und Potenz: die Anwendung der infusion

Mit dem Alter, die Potenz war nicht die, die verschwunden ist sexuelle Anziehung, und der Geschlechtsverkehr nicht mehr zu ehemaligen Spaß. Vor diesem hintergrund sind Probleme in der Familie. Zum Arzt gehen, nicht, denn für mich ist es demütigend. So begann die Suche nach einer Lösung für die Probleme auf das Internet. Unter den vielen recovery-Funktionen, die von männlicher macht und die Behebung der erektilen Dysfunktion, stieß ich auf einen Artikel über Heilpflanzen. Besonders gutes feedback gab, über die Verwendung von Weidenröschen. Dort ist auch beschrieben, wie Ivan Tees, die sich auf die Potenz aus. Ich kaufte mir in der Apotheke getrocknete Weidenröschen und meine eigene Tinktur. Trinken Sie täglich vor den Mahlzeiten für 6 Wochen. Außerdem habe ich die Zigaretten und begann. Während dieser Zeit fühlte ich, wie ich wieder Energie, normalisiert die Darmfunktion und psychischen Zustand, verschwunden Reizbarkeit und Wut. Die Hauptsache – um wieder zu mir kommen, die alten sexuellen Energie, erschien der libido, der sex wurde häufiger, länger und mehr Spaß (Victor, 47 Jahre).

In der Behandlung der Probleme mit der Potenz und Erektionsstörungen bei Männern Weidenröschen Ivan-Tee ist sehr beliebt wegen der hohen Indikatoren für die Wirksamkeit, einfache Bedienung, hohe Geschwindigkeit in der offensive positive Wirkung, Sicherheit und niedrige Kosten. Jedoch, trotz der Vorteile von Pflanzen, die für die männliche sexuelle Leistung, oft eine pflanze, die genug sein kann. Zuerst von allen, müssen Sie an einen Spezialisten zu konsultieren und finden Sie heraus, die Ursache der Verletzungen, zum aufgeben schlechter Gewohnheiten, zu gehen, um gute und ausgewogene Ernährung zu normalisieren, psychologischen und emotionalen Zustand zu entfernen, die körperliche Erschöpfung.

17.08.2018